Frühlingserwachen

Endlich die ersten milden Temperaturen nach diesem strengen Winter. Der erste Bienenflug nach vielen Wochen klirrender Kälte war am Stand zu beobachten. Wir nutzten den warmen Tag um einen kurzen Blick in die Volker zu werfen, um das Futter zu kontrollieren und ob sie überhaupt noch am Leben sind. Diesen Winter ging uns unser erstes Volk ein – wahrscheinlich war es einfach zu schwach, denn genügend Futter hatte es noch. Die restlichen 13 Stöcke sind im Großen und Ganzen gut drauf und haben noch genügend Vorrat. Zeit wirds, dass es wieder warm wird. Wir stehen in den Startlöchern, voller Vorfreude auf die neue Saison.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.